Gefahrgutbeauftragtenschulung ADR/RID

Als ermächtigtes Schulungsinstitut für die Ausbildung von Gefahrgutbeauftragten (EU-Sicherheitsberater) für die Verkehrsträger Straße und Schiene  bieten auch Erstschulungen und Auffrischungsschulungen in diesen Bereichen an. Die Schulungen sind sowohl intern als auch extern möglich.

Erstschulung Straße ADR
Allgemeiner Teil + Besonderer Teil ADR
Kursdauer: 5 Tage
Preis Erstschulung Straße: € 990.- inklusive Unterlagen, Prüfungs- und Ausstellungsgebühr exklusive Ust.

Fortbildungsschulung Straße ADR
Allgemeiner Teil + Besonderer Teil ADR
Kursdauer: 5 Tage
Preis Auffrischungsschulung Straße: € 850.- inklusive Unterlagen, Prüfungs- und Ausstellungsgebühr exklusive Ust.

Erstschulung Schiene RID
Zusatzteil RID
Kursdauer: 2 Tage
Preis Erstschulung Zusatz Schiene: € 390.- inklusive Unterlagen, Prüfungs- und Ausstellungsgebühr exklusive Ust.

Fortbildungsschulung Schiene RID
Zusatzteil RID
Kursdauer: 2 Tage
Preis Auffrischungsschulung Zusatz Schiene: € 390.- inklusive Unterlagen, Prüfungs- und Ausstellungsgebühr exklusive Ust.

Alle Kurstermine im Überblick finden Sie hier…

Kursinhalte

  • Allgemeine Risikovorsorge- und Sicherheitsmaßnahmen
  • Klassifizierung der gefährlichen Güter
  • Allgemeine Verpackungsvorschriften sowie Anforderungen an Tanks
  • Aufschriften und Gefahrzettel
  • Handhabung und Sicherung der Ladung
  • Ausbildung des Fahrpersonals bzw. der Besatzung
  • Mitzuführende Papiere, Beförderungspapiere, Vermerke
  • Sicherheitsanweisungen
  • Anforderungen an Beförderungsmittel

Jetzt für den Kurs anmelden!

Ihre Gefahrgutbeauftragten Kursanmeldung